german water partnership german water partnership

 

anwendungsbereiche

Supermärkte/Shopping-Center

 

Wohin mit dem Tauwasser?
Eine grundsätzliche Aufgabenstellung bei jeder Planung eines Supermarktes ergibt sich aus der Anordnung der Abwasseranschlüsse für das anfallende Tauwasser der Kühl- und Tiefkühlmöbel. Die Kühlmittel und die Energieversorgung von der Decke kommen zu lassen, ist schon heute Standard. Dank der Eigenschaften der Unterdruckentwässerung ist es möglich, auch die Abwasserentsorgung unter der Decke zu installieren. Die Technik der Vacusatec-Abwassersammeleinheit für Kühl- und Tiefkühlmöbel ermöglicht ein "Liften" des Abwassers bis zu 5 Meter.

Der kostenintensive Aufwand einer Freigefälle Entwässerung in der Bodenplatte entfällt.

Eine optimale Lösung für alle Neubau- und Renovationsprojekte, flexibel in der Anbindung und anpassbar an alle Einbausituationen. Neugestaltungen in der bestehenden Fläche lassen sich ohne große bauliche Veränderungen durchführen.

Natürlich lassen sich zusätzliche Sanitärräume, beispielsweise für Kunden- und/oder Mitarbeiter/innen jederzeit an die Vacusatec-Vakuum-Sanitärtechnik anschließen. Die berührungslose Spülvorgangsauslösung sorgt zudem für absolute Top-Hygiene in Ihrem Sanitärraum.

Gerne stehen wir für Ihr Projekt beratend zur Verfügung.

supermarkt


 

  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

canakkale canakkale canakkale truva search